Folgen Sie der Animation, um Plattform 1 in Aktion zu sehen

No translation found for de - VideoFrame - NotSupportedError

 

 

 

Produktgruppe 1 besteht aus drei Komponenten: einem Ladegerät, einem Halter und einem Tabakstift. Der Halter ist ein batteriebetriebenes, elektronisches Gerät, das den Tabakstift in einem genau kontrollierten Temperaturbereich erhitzt. Dies wird durch eine Heizblatt gewährleistet, das sowohl als Heizquelle als auch als Temperatursensor fungiert.

Wenn der Tabakstift in den Halter eingesetzt wird, wird das Heizblatt in den Tabakstift eingeführt. Nach dem Einschalten erwärmt das Heizblatt den Tabak auf eine maximale Temperatur von 350 °C. Das Heizblatt misst die Temperatur und sorgt dafür, dass die Temperatur des Tabaks 350 °C nicht überschreitet. Tatsächlich wird der Großteil des Tabaks nicht über 250 °C erhitzt.

Wir haben wissenschaftlich nachgewiesen, dass während der Anwendung von der Produktgruppe 1, keine Verbrennung stattfindet und dass das erzeugte Aerosol im Durchschnitt 90-95 % weniger HCPs (Harmful or Potential Harmful Constituents, z. Dt. schädliche oder potenziell schädliche Bestandteile) aufweist als der Rauch einer 3R4F-Referenzzigarette, die in der Tabakforschung verwendet wird.

 

 

 

A Modified Risk Tobacco Product application is filed with the US FDA for Platform 1.


Produktgruppe 1 ist die am weitesten entwickelte und am ausgiebigsten bewertete Produktgruppe unter unserenrauchfreienAlternativen. Wir haben umfangreiche nichtklinische und klinische Daten zusammengetragen, um das Potential zur Verringerung des Risikos der Entwicklung rauchbedingter Erkrankungen im Vergleich zum Weiterrauchen von Zigaretten zu untermauern.

Consumers accept

Raucher steigen auf rauchfreie Alternativen um